Mitmachen

Handballsport lebt vom Engagement vieler. Wenn auch Du zur Handballerfamilie der HSG Stuttgart Metzingen gehören möchtest, bist Du gerne eingeladen. Als große Spielgemeinschaft im Bereich Stuttgart-Filder-Neckar-Alb bieten wir Dir jede Menge Möglichkeiten. Als Spielerin im Breiten- oder Leistungsbereich, als Schiedsrichter*in auf Bezirks-, Verbands- und oder BWOL-Ebene, am Zeitnehmertisch, Fahrer*in oder Unterstützer bei unseren Spielen.

Bei der HSG Stuttgart-Metzingen lernt man nicht nur spielerisch den Umgang mit dem Ball, sondern auch andere Mädels und gute Freundinnen kennen. Bei den Minis, in der E- und D-Jugend kannst Du jederzeit einsteigen. Was Du dafür brauchst? Spaß im Umgang mit dem Ball, Lust auf Neues und Interrese am Kennenlernen gleichaltriger Spielerinnen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Weitere Infos zu Trainingsmöglichkeiten und Trainingszeiten gibt es bei unseren Trainer*innen oder in der Geschäftsstelle.

Alterseinteilung zur Saison 2022/2023:
D-Jugend: Jahrgänge 2010 und 2011
E-Jugend: Jahrgänge 2012 und 2013
Minis: jünger

Auf allen Ebenen ab der D-Jugend bieten wir leistungsorientirtes Training und spielen mit unseren Mannschaften in hohen Ligen. Wenn Du Erfahrung im Handball hast und auf der Suche bist nach neuen Herausforderungen und Chancen, werde Teil unserer Teams.

Für ein unverbindliches Probetraining wende Dich an unseren Trainer oder die Geschäftsstelle.

Ohne Schiedsrichter geht es nicht. Als Teil des Spielbetriebs im Bereich Achalm-Nagold müssen auch die HSG Stuttgart-Metzingen bzw. die Vereine Stuttgarter Kickers und TuS Metzingen Schiedsricher*innen stellen.

Bei Fragen zu entsprechenden Fortbildungen oder zum Einsatz als Schiedsrichter wende Dich an die Geschäftsstelle.

Während der Saison spielen immer irgendwo Mannschaften der der HSG. Und auch abseits vom Spielfeld wird hierbei Hilfe benötigt. Wenn Du Interesse an der Mitwirkung in unserem ambitionierten Projekt hast, melde Dich bei der Geschäftsstelle. Wir finden sicher eine passende Aufgabe und nebenbei Kontakt zu anderen handballbegeisterten Helferinnen und Helfern.