Zwei Siege auf einen Streich: BWOL-Team siegt in Bruchsal und Ketsch

Gleich zwei Spiele in nicht einmal 24 Stunden standen am Wochenende für das BWOL-A-Jugend- und Frauenteam auf dem Programm. In Bruchsal ging es am Freitagabend in der Baden-Württemberg-Oberliga gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim, am Samstagmittag spielte das …

Englische Woche für BWOL-Frauen: Ärgerlicher Punktverlust und souveräner Sieg

Gleich zweimal mussten die BWOL-Frauen der HSG Stuttgart-Metzingen in dieser Woche ran: Am Mittwochabend kam man in der heimischen Rembrandthalle nicht über ein Unentschieden gegen das Tabellenschlusslicht HSG Fridingen/Mühlheim hinaus. Am Wochenende folgte dann ein deutlicher …

HSG Stuttgart-Metzingen mit starker Leistung zum Sieg in BWOL

Die Berg-und-Tal-Fahrt geht weiter: Nach der Auswärtsniederlage am vergangenen Wochenende in Herrenberg wollten die BWOL-Frauen der HSG diesmal zu Hause in der Möhringer Rembrandthalle wieder einen Sieg feiern. Und tatsächlich: die als Favoriten angereiste Damen-2-Mannschaft der …

Überraschung in der Öschhalle: BWOL-Frauen mit Sieg gegen den Tabellenführer

Nach einem schwachen Auftritt am vorausgegangenen Wochenende gaben die HSG-Mädels diesmal richtig Gas. Die Gegnerinnen: die erste Frauenmannschaft des TuS Schutterwald – in der letzten BWOL-Saison Tabellendritte und in dieser Saison in fünf Spielen ungeschlagen. Vor …

BWOL: Frauen 2 mit Heimsieg gegen Möglingen

In einem spannenden Spiel besiegt das BWOL-Team der HSG Stuttgart-Metzingen in der heimischen Rembrandthalle den TV Möglingen. Dabei war die erste Halbzeit von zwei Teams auf Augenhöhe geprägt, die sich nichts schenkten und nach 30 Minuten mit 18:17 aus Sicht der Gastgeber in die Kabinen gingen.

Nach dem Seitenwechsel wollte den Gästen dann aber zunächst gar nichts mehr gelingen. Zwar machten auch unsere Mädels in dieser Phase zu viele technische Fehler, aber Möglingen wirkte zunächst wie verwandelt. Gut 13 Minuten dauerte es, bis die Gäste den ersten Ball im HSG-Tor unterbringen konnten. Mit einem 6:0-Lauf setzten sich die Gastgeber in dieser Zeit deutlich ab.

Am Ende gewann die HSG das Spiel verdient, zeigte den Zuschauern, wie schön Handball sein kann und nutzte die hohe Führung, um das eine oder andere auszuprobieren.

So kann es weitergehen! Am besten bereits am kommenden Samstag, den 22.10.22, wenn die Mädels um 18 Uhr in Karlsruhe gegen den TSV Rintheim antreten. Anpfiff ist um 18 Uhr, wir freuen uns über Unterstützung in der Halle.

16.10.2022: Frauen 2 – TV Möglingen 37:27 (18:17)

Es spielten: Johanna Schmitz-Veltin (Tor), Ida Gaugisch (3), Patrizia Schenker (4), Lena Graef, Malin Kollinger (1), Emara Lutolli, Nele Nusser (7), Leni Emily Notz (4), Martina Lenic (1), Ida Petzold (12), Mara Seitzer (5)

Fotos: Erwin Kollinger

Vor dem Start in die Saison 2022/2023: Trainingslager, Turniere und Testspiele

Nach dem Auftaktsieg der Bundesliga-Mannschaft der TUSSIES Metzingen gegen die HSG Bad Wildungen Vipers starten am Sonntag, den 18. September mit der B1 und C1 auch die ersten Teams der jungen HSG Stuttgart-Metzingen in die neue …